EKAS Trägerschaftstagung

Ziel der Trägerschaftstagung ist die Information über neue Werkzeuge und Trends im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes. Wichtig ist ebenfalls, dass die Vertreter der Branchenlösungen ihre Erfahrungen mit überbetrieblichen Lösungen untereinander austauschen und persönliche Kontakte pflegen können, insbesondere auch mit den Branchenbetreuern und Spezialisten der Arbeitssicherheit.


EKAS Arbeitstagung

Die EKAS Arbeitstagung findet im geschlossenen Rahmen und ausschliesslich für die Durchführungsorgane des UVG und des ArG (Suva, SECO, Kantonale Arbeitsinspektorate, Fachorganisationen und Fachgesellschaften) statt.



Schweizerische Tagung für Arbeitssicherheit (STAS)

Die Tagung beleuchtet das Thema Prävention im Sinne einer partnerschaftlichen Aufgabe. Die Teilnehmenden erhalten neue Impulse für die Umsetzung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im eigenen Unternehmen.